leerInteressengemeinschaft Historischer Friedhöfe (IGHF)
Schriftgröße ändern A A A A A

Führungen

auf Anfrage


Waldfriedhof Heerstrasse
"Auf der Bühne des Lebens"


Künstlerfriedhof Friedenau


Vor dem Halleschen Tor
„Mich dünkte immer, Leben schütze vor dem Tode“


Kirchhöfe Bergmannstr
"Von Handel, Wandel und der schönen Kunst"


Dorotheenstädtischer
Kirchhof I


Friedhof Dahlem und
St. Annen


Waldfriedhof Zehlendorf
„Ihr Völker der Welt … schaut auf diese Stadt …“


Alter Luisenstädtischer
"Alles, was das Leben ausmacht"


SüdwestKirchhof Stahnsdorf
-Bruderschaft mit dem Tod-

Mai 2015
Sonderführung:
Leipziger Südfriedhof

-> Impressionen


Alter Luisenstädtischer
-Bruderschaft mit dem Tod-

 

Führungen - zur Zeit keine Termine

 


Herzliche Einladung zur Friedhofsführung

Auf Wunsch können einzelne Führungen für einen größeren Personenkreis organisiert werden.

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Bis 2013 gab es diese interessanten Führungen auf Berliner Friedhöfen, die in den Beschreibungen zu lesen sind. 

Zur Zeit beschränken wir uns auf ausgewählte Gruppenführungen ab 10 Personen nach Anfrage.

Die Interessengemeinschaft Historische Friedhöfe bietet in diesem Jahr wieder Führungen an.


1. Waldfriedhof Heerstraße

Auf der Bühne des Lebens

„Der rote Faden“ ist der Titel einer Revue nach Texten von Marcellus Schiffer. Ihm folgen

wir durch die Welt der Bühne und des Films bei einem Spaziergang über einen der schönsten

Berliner Begräbnisplätze. Wenn wir dabei den „Golem“, der „göttlichen Jette“ sowie „Otto

Piffel“ begegnen und „unter den Brücken“ auf „.....zwei Ameisen.....“ treffen, so sollte Sie das

wirklich nicht wundern.

Leitung: Michael Thomas Röblitz

Treffpunkt: Haupteingang Trakehner Allee 1

Verkehrsverbindung: S- und U- Bhf. Olympiastadion

 

 

2. Friedhöfe an der Bergmannstraße

Besuch auf den Friedhöfen an der Bergmannstraße
Vom Handel, Wandel und der schönen Kunst

Wie aus dem Waisenkind Wilhelm Riehmer ein reicher Spekulant wurde oder Georg Wertheim das schönste Kaufhaus der Stadt schuf (und wieder verlor), erfahren Sie auf diesem Spaziergang ebenso, wie Antwort auf die Frage "Wer steckt hinter dem Gropiusbau?" und "was hat die "Blaue Grotte" auf Capri mit der Bergmannstraße zu tun?" Und natürlich machen wir der "kleinen Excellenz" Adolph von Menzel unsere Aufwartung.

Treffpunkt: Friedrichswerderscher Friedhof II, Bergmannstraße 42-44,

Berlin-Kreuzberg

 


3. Friedhöfe Hallesches Tor

Literarischer Spaziergang

Von Chamisso zu E.T.A. Hoffmann spazieren wir zu den Gräbern bedeutender Personen

aus Literatur, Musik und Theater des 19.Jahrhunderts. Dabei gehen wir u.a. der Frage nach,

warum Erasmus Spikher und Peter Schlemihl nicht zusammem kamen.

Leitung: Michael Thomas Röblitz

Treffpunkt:Eingang Mehringdamm 21 in Kreuzberg

Verkehrsverbindung: U – Bhf. Mehringdamm, Bus M19; M41; 140


 

Der Kostenbeitrag für alle Führungen beträgt 7,50 € pro Person,

bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

 

 


 



Friedhof Dahlem und Kirchhof St. Annen



Wer kennt es nicht: „Für mich, soll’s Rote Rosen regnen“, ...und „Ihr Völker der Welt … schaut auf diese Stadt!“...

"Auf der Bühne des Lebens"
„Der rote Faden“ ist der Titel einer Revue nach Texten von Marcellus Schiffer
Waldfriedhof Heerstraße
Der Charlottenburger Prominentenfriedhof


© 2010-2017 Interessengemeinschaft Historischer Friedhöfe (IGHF) Berlin | eMail: info@historischefriedhoefeberlin.eu